Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof

Die Verhandlungen für ein Fahrradparkhaus im ehemaligen Fuggerstadtcenter erweisen sich nach Vortrag im Bauausschuss als schwierig bzw. allem Anschein nach als erfolglos. Dies liegt insbesondere an der Abhängigkeit von den privaten Investoren.
Nach derzeitiger Planung sind auf dem östlichen Bahnhofsvorplatz 500 Fahrradabstellplätze unter freiem Himmel geplant. Dies entspricht nicht dem Standard und der Qualität, die man sich unter einer Fahrradstadt 2020 vorstellt. Hinzu kommt, dass 500 herum stehenden Fahrräder nicht unbedingt das Stadt- und Platzbild positiv prägen.

Weiter siehe Antrag:Antrag 15.12.15-Fahrradparkhaus