Wahlprogramm 2020

Anpacken für Augsburg – Unsere Stadt gestalten, gesunden Menschenverstand einbringen

Die Freien Wähler Augsburg sind eine Vereinigung von Bürgern, die sich kommunalengagieren. Ideologiefrei, engagiert, nah am Ohr der Bürgerinnen und Bürger.

Wir haben in den letzten Jahren in Augsburg mutig Widerstand gegen manche Entscheidungen der Koalition aus CSU, SPD und Grünen geleistet.

Ganz konkret:
• Die Freien Wähler engagierten sich gegen den Teilverkauf der Stadtwerke.
• Wir waren die größten Mahner bei der Umsetzung der teuersten Straßenbahn-Haltestelle der Welt unter dem Hauptbahnhof und präsentierten hervorragende Alternativen.
• Die Kostensteigerungen bei der Theatersanierung wurden von den Freien Wählern lange vor Baubeginn detailliert aufgelistet.
• Wir setzten uns für den Erhalt der Bäume ein, denn noch nie wurden in Augsburg außerhalb von Kriegszeiten so viele Bäume gefällt wie derzeit.
• Die Freien Wähler Augsburg beteiligten sich intensiv am Bienen-Volksbegehren, der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge und der Wiedereinführung von G9.

Aber: neue Aufgaben warten. Aufgaben, die Augsburg dabei helfen, einen enormen Strukturwandel zu überstehen, die Lebensqualität in allen Stadtteilen zu erhöhen, das soziale Ungleichgewicht in unserer Gesellschaft zu bekämpfen und ein friedliches und für alle gewinnbringendes Zusammenleben der Menschen in unserer Stadt zu ermöglichen. Zugleich setzen wir uns dafür ein, dass Augsburg die erste klimaneutrale Großstadt Deutschlands wird.

Wahlprogramm 20 Punkte