Linie 5 – offen für bessere Varianten

In der Stadtratssitzung vom 27.10.2016 präsentierte der SWA Geschäftsführer Dr. Casazza auf Anfrage der Freien Wähler eine neue „Vorzugsvariante“ der Linie 5 durch die Holzbachstraße.  Diese Variante, die bei der Bürgerbeteiligung „GO WEST“ priorisiert wurde, hatte die SWA wegen der

Muss die Stadtsparkasse mehr ausschütten?

Das Bürgerforum Landsberg e.V. hat festgestellt, dass die Verwaltungsräte der kommunalen Sparkassen zum Teil großzügig auf Ausschüttungen der Sparkassen verzichten. Die ist besonders dann fragwürdig, wenn gleichzeitig Steuererhöhungen zur Abdeckung von Haushaltsdefiziten beschlossen werden. Anfrage Sparkasse 30.05.2016 – – –

Anfrage zur Linie 3

Wie immer wieder von Politik und Stadtwerken dargelegt, handelt es sich bei der Verlängerung der Linie 3 um ein Durchbruchprojekt, über das seit über 20 Jahren gekämpft wird. Es gab Planungen und Gutachten. 1996 wurde die 1.und 2010 die 2. Standardisierte Bewertung erstellt. Auch

AKW Gundremmingen vorzeitig abschalten

Ludwig Hartmann von den Grünen: „Es gibt eine moralische Verpflichtung der Politik, die Menschen in Schwaben nicht länger drohenden Gefahren durch einen Atomunfall in Gundremmingen auszusetzen, und es gibt kein vernünftiges Argument für den weiteren Betrieb der uralten und störanfälligen

Anfrage zur Verschiebung der Theatersanierung

Im Finanzierungsplan von Frau Weber vom 06.10.2015 ist für 2016 und 2017 der Mittelbedarf für die Theatersanierung aufgeführt. Demnach sind schon für 2016 7Mio.€ für das Große Haus und 2Mio.€ für den Neubau, 2.8 Mio.€ für Interimskosten und 0.44Mio.€ für

Kanalleitung am Kleingartenweg

Am 11.11.2013 stellte die Fraktion der Freien Wähler den Antrag,  den Kleingartenweg in Haunstetten an die öffentliche Kanalisation anzuschließen. (Antrag im Anhang) Derzeit  wird diese Maßnahme durch das Grünordnungsamt durchgeführt. Dafür wird ein Graben ausgebaggert, in den 2012 das Leerrohr für

Dringlichkeitsantrag zur Änderung der Kommunalen Abgabensatzung (KAG)

Parteiübergreifend wurde im Plenum des Bayerischen Landtags am 25.02.2016 die Gesetzesänderung des KAG beschlossen, welche am 01.04.2016 in Kraft tritt. Sie führt insbesondere im neuen Art. 5b zu einer gerechteren Beitragserhebung durch die Möglichkeit der Kommunen „wiederkehrende Beiträge“ zu erheben.

Verlängerung Linie 3

Am 28. und 29. 01.2016 präsentierte die Wirtschaftsreferentin mit Stadtwerke Geschäftsführer Dr. Casazza eine löchrige Beschlussvorlage für die Verlängerung der Linie 3 nach Königsbrunn. Der angeführte Nutzen/Kosten Index von gewaltigen 6,48 basiert aber auf einer Berechnung aus dem Jahr 2010

Konzeptänderung Leopold-Mozart-Zentrum Grottenau

Wie der AZ zu entnehmen war, gibt es einige Änderungen zur Nutzung des ehemaligen Postzentrums Grottenau. Hierzu haben wir folgende Anfrage gestellt: Anfrage LMZ Konzertsaal in Schalterhalle

Gaswerksareal

Anbei einige Anfragen bzw. Anträge zum Projekt Gaswerksareal. 20.12.2015-Afrage SWA Gaswerk Antrag Gaswerk 15.12.2015 PM Gaswerk 15.12.2015